Unterbrechungsfreie Stromspeichersysteme

Mit der BatterX SolarUPS bringt KESS eine zukunftsweisende Kombination von unterbrechungsfreier Stromversorgung (USV) und alternativer Energieerzeugung nach Österreich. Das System vereint USV, Energiespeicher und Photovoltaikanlage auf neue Art und Weise.

BatterX SolarUPS – Unterbrechungsfreies Stromspeichersystem

Stromspeichersysteme für Photovoltaik sind keine Neuheit am Markt, doch die BatterX SolarUPS unterscheidet sich maßgeblich von bisherigen Speicherlösungen. Herkömmliche Energiespeichersysteme bieten meist geringe Speicherleistung, BatterX hingegen ist bis zu einer Leistung von 500 kVA erhältlich und arbeitet dreiphasig. Die verfügbaren Speicher können individuell bis zu einer Größe von einigen 100 kWh angepasst werden. Als USV-System garantiert das Gerät eine sichere und saubere Stromversorgung, schützt vor Stromschwankungen und mindert Ausfallzeiten.

Modulare Batteriespeicher für große Kapazitäten

Das System nutzt die Solarenergie als primäre Stromquelle. Das heißt, die Energie aus der Photovoltaikanlage wird in das Gerät eingespeist und versorgt damit die elektrischen Verbraucher. Anders als bei üblichen Photovoltaikanlagen wird der überschüssige Strom nicht ins öffentliche Netz eingespeist, sondern wird in den Batterien für Lastspitzen gespeichert. Wird im Haus mehr Strom benötigt als die Sonne liefert, greift das Gerät automatisch auf die Batterien zurück. Bei richtiger Dimensionierung werden annähernd 100% der erzeugten PV-Energie selbst genutzt. Der Batteriespeicher der BatterX SolarUPS kann durch die modulare Technologie große Speicherkapazitäten zur Verfügung stellen. Bei richtiger Dimensionierung können die Batterien Strom für mehrere Tage – bis zu einigen 100 kWh – speichern.

Vielseitige Anwendungen, von Industrie bis Eigenheim

Das BatterX-USV-Stromspeichersystem findet viele Anwendungsgebiete. Im Bereich der Industrie können Spitzenströme eliminiert werden und E-Ladestationen nutzen intelligente Lastverteilung bei Lastspitzen. Für Gewerbebetriebe sowie in der Hotellerie, aber auch in Eigenheimen ist nachhaltige und autarke Eigenstromversorgung gewährleistet. Rechenzentren, als auch alle anderen Einsatzgebiete von USV-Lösungen, profitieren von der stabilen und unterbrechungsfreien Stromversorgung aus autarkem Photovoltaikstrom. Selbstverständlich ist der Einsatz der BatterX SolarUPS nicht nur auf diese Fallbeispiele begrenzt.

„Die Verfügbarkeit der Energieversorgung wird in Zukunft für uns alle ein entscheidendes Kriterium sein. Genau diese Verfügbarkeit stellt KESS seit über dreißig Jahren sicher. Durch die BatterX SolarUPS ergänzen wir nun Unabhängigkeit und Einsparung durch Nutzung und Eigenverbrauch der PV-Energie.“, erklärt Georg Frühwirth MSc, Vertriebsleiter und Gesellschafter von KESS Power Solutions GmbH.

Zusammenfassend sprechen folgenden Vorteile für die BatterX SolarUPS:

  • Vollkommene Autarkie ist möglich: Auch bei Abschaltung des Versorgungsnetzes liefern die PV und der Energiespeicher ohne Unterbrechung Energie.
  • Flexible Dimensionierung: Die USV-Anlage kann für den maximalen Leistungsbedarf ausgelegt werden um mehrere Tage Strom zu gewährleisten.
  • Die BatterX SolarUPS kann an bereits bestehende PV-Installationen angebunden werden.

Sowohl für Unternehmen als auch für Heimanwender die ideale Lösung Sonnenenergie effektiv zu nutzen und Unabhängigkeit und Verfügbarkeit zu garantieren.

www.kess.at

jomdirectory

Kontakt

WEKA Industrie Medie GmbH
Dresdner Straße 45
A-1200 Wien

Tel: +43-1-97000-200

info@industriemedien.at

Firmenbuchnummer: FN 360567 x

UID-Nummer: ATU72312035

Geschäftsführer: Dipl.-Bw. (FH) Kurt Skupin MBA, Hans-Florian Zangerl